Der fliegende Mann

Untertitel:

Autor/Autorin: Fritz Rudolf Fries
├ťbersetzung:

Regie: Horst Liepach
Assistenz: Peter Wellner

Darsteller: Wolfgang Brunecker
Rudolf Christoph
Werner Ehrlicher
Wolfram Handel
Werner Kamenik
Marion van de Kamp
Klaus Manchen
Edwin Marian
Johannes Maus
Ernst Meincke
Dietmar Obst
Achim Petry
Jessy Rameik
Lothar Schellhorn
Gunter Scho├č
Dieter Wien
Arno Wyzniewski
Musik: Friedrich Schenker
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Waltraud Eick (Ton)
Gabriele Neumann (Schnitt)

Erstsendung: 15.03.1980
Produktionsanstalt: Rundfunk der DDR
Co-Anstalten:
Produktionsjahr: 1979
Legende:
Der Tod des Vaters Otto Lilienthal bringt den 12j├Ąhrigen Franz Lilienthal in eine Konfliktsituation. Seine Scheinwelt, in der f├╝r ihn die Tr├Ąume des Vaters wirklichkeit wurden, ist zerbrochen. Die glanzvolle Gestalt des Vaters wird von seiner Mutter abgebaut. F├╝r ihn stellt sich die Frage nach dem Wert des zuk├╝nftigen Lebens. Dem Vater fehlen die M├Âglichkeiten, dem Sohn die Voraussetzungen, die Tr├Ąume zu verwirklichen. Fritz' Entscheidung liegt zwischen den Extremen. Sein Beruf als Arzt wird sie vereinen. Das alte Ikarus-Thema hat eine individuelle Auslegung gefunden.
Weiterf├╝hrende Angaben:

Digitalisat-Nr.:
Dauer: 44:55
Dauer Dokufunk-Audiofile:
Standort:
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück