Das Paket

Untertitel:

Autor/Autorin: Franz Hiesel
├ťbersetzung:

Regie: Heinz-G├╝nter Stamm
Assistenz:

Darsteller: Harry Kalenberg (Leopold Burian)
Johanna von Koczian (Malwine Haftel)
Klaus L├Âwitsch (Stefan Tutter)
Peter Pasetti (Franz Josef Pomp)
Hans Schmidinger (Adam Pisa)
Alma Seidler (Hermine Nitsch)
Ernst Stankovski (Engelbert Nu├č)
Musik: Enno Dugend
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):

Erstsendung: 24.05.1971
Produktionsanstalt: Bayerischer Rundfunk
Co-Anstalten: NDR
Produktionsjahr: 1971
Legende:
Die gr├Â├čte und modernste Paketsortieranlage der Welt, ein monstr├Âser Komplex, Stolz der Postverwaltung, dirigiert die vielf├Ąltigen Arbeitsvorg├Ąnge in ihrem Innern mit einer technisch elektronischen Perfektion, die jeden Irrtum ausschlie├čt. Dennoch wartet in der Ausgabehalle Hermine Nitsch, eine alte Frau, schon den f├╝nften Tag auf ein Paket aus Australien. Die Schalterbeamten bestreiten den Anspruch der Frau, eher w├╝rden sie dem lieben Gott als der Paketsortieranlage einen Fehler zutrauen. Hermine Nitsch ist deshalb auf drastische Selbsthilfe angewiesen. Sie begibt sich unbefugt in die Anlage, ein schematisches Ebenbild unserer Welt. Auch wenn sie in dem Labyrinth das Paket findet, das sie sucht, ist ernsthaft zu bezweifeln, ob sie jemals wieder zum Vorschein kommen kann, denn sie ist leider nicht adressiert.
Weiterf├╝hrende Angaben:

Digitalisat-Nr.: ihs_248_1, ihs_248_2
Dauer: 69:55
Dauer Dokufunk-Audiofile: 36:15, 33:13
Standort: DokuFunk
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen: 20.-25.03.1971


Seite zurück