Heimsuchung

Untertitel:

Autor/Autorin: Erasmus Schöfer
√úbersetzung:

Regie: Raoul Wolfgang Schnell
Assistenz:

Darsteller: Margot Leonard (Lena Schulze)
Hermann Schomberg (Prof. Heinrich Schulze)
Musik:
Ausf√ľhrende (T√§tigkeit):

Erstsendung: 27.12.1966
Produktionsanstalt: Westdeutscher Rundfunk
Co-Anstalten:
Produktionsjahr: 1966
Legende:
Ein Gast ist in die einsdme Vorstadtbehausung eines Wissenschaftlers eingedrungen, der hier mit seiner Frau und den Objekten seiner Forschung lebt, einer neuartigen Rasse ph√§nomenaler Fluginsekten, denen er g√∂ttlichen Ursprung beimi√üt und deren Bi√ü absolut t√∂dlich ist. Mit professoraler Eindringlichkeit entwickelt er dem Gast Herkunft und Besonderheit dieser mysteri√∂sen Tierspezies und enth√ľllt ihm seinen grandiosen Plan w√§hrend die Insekten, von einer geheimen Leitintelligenz gesteuert, gef√§hrliche Kurven ziehen...Wie immer man diese schillernde Story sehen will, ob als fantastische Parabel auf den Forscherwahn, als utopische Drangsal, als ein politisches Zukunftsmodell, als absurden Kopfstand √§sthetischer Kategorien oder als absichtslose schwarze Groteske mit √ľberfallartiger Schlu√üpointe: so, wie der Professor doziert, l√§√üt sich auch das Entsetzliche genie√üen.
Weiterf√ľhrende Angaben:

Digitalisat-Nr.: ihs_609
Dauer: 53:10
Dauer Dokufunk-Audiofile: 53:24
Standort: DokuFunk
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen: 25.03.1988 (Aufnahme)


Seite zurück